JPG zu PNG Umwandeln

Konvertieren Sie Ihre JPG-Bilder schnell und kostenlos in PNG

Wie man JPG in PNG Online Konvertiert

  • 1Laden Sie zum Starten der Konvertierung eine JPG-Datei von einem Computer oder einem Dateispeicher auf die Site hoch. Sie können Dateien auch über den Link hochladen.
  • 2Klicken Sie nach dem Hochladen auf die Schaltfläche «Konvertieren» und warten Sie, bis die Konvertierung abgeschlossen ist.
  • 3Laden Sie die fertige PNG-Datei herunter. Wenn Sie mehrere Dateien konvertiert haben, können Sie ein einzelnes ZIP-Archiv herunterladen.
JPG zu PNG Umwandeln

Bewerte JPG to PNG Converter

4.8 / 5
55 Stimmen
JPG

JPG (Joint Photographic Experts Group)

JPEG (oder als JPG, .jpg abgekürzt) ist eines der beliebtesten Bildformate. JPEG ist ein Rasterformat, dh ein Bild wird aus einzelnen Pixeln gebildet. Das Format hat dank einer speziellen Komprimierungstechnologie an Popularität gewonnen, die es ermöglicht, seine Größe (den auf der Festplatte belegten Platz) zu reduzieren. Mit diesem Algorithmus in den neuesten Versionen des JPEG-Formats können Benutzer den Grad der Komprimierung und damit die Qualität des Bildes unabhängig bestimmen.

Dieses Format ist sowohl online als auch offline beliebt. Durch die geringe Größe der JPG-Datei können Sie das Gewicht der Webseiten, ihre Download-Geschwindigkeit und den Ressourcenverbrauch reduzieren.

Es sind jedoch nicht alle Aufgaben für JPEG geeignet. Wenn Sie beispielsweise vorhaben, Grafiken zu bearbeiten, kann sich die Bildqualität dabei verschlechtern. Um dies zu tun, ist es vorzuziehen, zuerst Ihre JPEG-Datei in ein reaktionsfähigeres Format wie PNG zu konvertieren.
Dateityp: Bild
Dateierweiterung: .jpg, .jpeg
Entwickelt von: Joint Photographic Experts Group
Erstveröffentlichung: 18. September 1992
PNG

PNG (Portable Network Graphics)

PNG (Portable Network Graphics) ist ein weiteres Raster-Grafikformat, das als kostenlose und Open-Source-Alternative zum GIF-Format entwickelt wurde. Im Vergleich zum Vorgänger wurde PNG stark verbessert. Insbesondere wurde die Anzahl der unterstützten Farben auf 16 Millionen Farben (in der neuesten Version) erhöht. Unter diesem Gesichtspunkt ist dies das optimale Bildformat, das hohe Qualität und relativ geringe Dateigröße kombiniert.

Darüber hinaus können PNG-Bilder im Gegensatz zu anderen beliebten Mitbewerbern einen transparenten Hintergrund haben. Aus diesem Grund ist eine der beliebtesten Anwendungen Webgrafiken - verschiedene Logos und Symbole auf Websites.

Obwohl PNG selbst im Gegensatz zu seinem Prototyp keine animierten Grafiken unterstützt, gibt es eine Version von PNG, die bewegte Bilder unterstützt - APNG.
Dateityp: Bild
Dateierweiterung: .png
Entwickelt von: PNG Development Group
Erstveröffentlichung: 1. Oktober 1996